Fahrzeugsegnung in der Pfarrei Dürnsricht
Fahrzeuge und die Insassen vor Schaden bewahren

Pfarrer Michael Hoch segnete nach dem Familiengottesdienst die Fahrzeuge. Bild: nib
Vermischtes
Fensterbach
02.08.2016
21
0

Dürnsricht. Viele werden in den nächsten Wochen viel mit ihrem Auto im Urlaub unterwegs sein, sagte Pfarrer Michael Hoch bei der Fahrzeugsegnung im Anschluss an den Familiengottesdienst. Deshalb sei gerade jetzt eine gute Gelegenheit, für Pkw, Fahrräder und alle anderen Vehikel Gottes Segen herabzurufen. Er ließ sich auch vom leichten Nieselregen nicht abhalten und widmete sich jedem einzelnen der vor der Kirche abgestellten Fahrzeuge. Dabei bot das Katholische Landvolk Christophorus-Plaketten an, die Hoch zuvor ebenfalls gesegnet hatte. Der Schutzheilige der Reisenden soll die Fahrzeuge und die Insassen vor Schaden bewahren.

Weitere Beiträge zu den Themen: Fahrzeugsegnung (24)Pfarrei Dürnsricht (4)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.