Kunstwerke aus Holz

Mit hilfreichen Tipps stand Christian Hiller den Teilnehmern am Bildhauerkurs zur Seite. Bild: nib
Vermischtes
Fensterbach
13.09.2016
19
0

Elf Teilnehmer, der jüngste war gerade elf Jahre alt, trafen sich im Innenhof des Vitalzentrums in Dürnsricht. Dort hatte der Kneipp-Verein Fensterbachtal bereits zum wiederholten Mal einen Bildhauerkurs angeboten. Für fast alle Teilnehmer war es das erste Mal, das sie sich intensiver mit der Bearbeitung von Holz beschäftigten. So waren die hilfreichen Tipps von Christian Hiller zur Bearbeitung der Werkstücke aber auch zum Umgang mit den verschiedenen Werkzeugen stets willkommen. Vorlagen oder Bilder dienten als Anregungen für die eigenen Arbeiten.

Am Ende hatten sich die Mühe und auch die eine oder andere Blase gelohnt, denn die Teilnehmer konnten stolz auf ihre Werke sein. Der ebenfalls ausgeschriebene Bildhauerkurs mit Stein musste wegen zu geringer Teilnehmerzahlen abgesagt werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.