Maxberger und Krebspolka

Anita und Peter Schneeberger (Mitte) zeigten die oftmals nicht einfachen Tanzschritte. Bild: nib
Vermischtes
Fensterbach
08.11.2016
23
0

19 Paare beteiligten sich am Tanzkurs der Oberpfälzer Volksmusikfreunde. Anita und Peter Schneeberger hatten die Kursteilnehmer in zahlreichen Tanzabenden in die Schrittfolgen der traditionellen bayerischen Tänze eingewiesen. Unterstützt wurden sie dabei von den beiden Musikern Alwin und Gerhard. Zum Abschluss des Kurses waren die Kursteilnehmer sowie alle tanzbegeisterten Freunde bayerischer Musik zum Tanzabend im Gasthaus Hellerbrand eingeladen.

Zur Musik der "Nowlreiwa" zeigten die Tänzerinnen und Tänzer die erlernten Schritte zu Maxberger, Siebenschritt oder der Krebspolka. Anita und Peter Schneeberger freuten sich, dass in diesem Jahr wieder Kursteilnehmer aller Altersgruppen und aus den Landkreisen Amberg-Sulzbach, Schwandorf und selbst aus Neustadt Waldnaab teilgenommen hatten. Gleichzeitig luden sie ein, das erworbene Wissen bei den Übungsabenden jeden zweiten Mittwoch im Monat zu vertiefen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.