Reizvolles Angebot beim Hobbykünstlermarkt
Accessoires und Flötentöne

Die Flötengruppe der musikalischen Früherziehung begrüßte die Besucher der Hobbykünstlerausstellung in der Turnhalle in Dürnsricht. Bilder: nib (2)
Vermischtes
Fensterbach
08.05.2016
82
0

Viele tolle Kunstwerke waren bei der Hobbykünstlerausstellung in der Schulturnhalle in Dürnsricht zu sehen. Und nicht nur das: Auch die Organisatoren profitieren davon.

/Dürnsricht. Bereits zum zwölften Mal fand die Hobbykünstlerausstellung in der Grundschule statt. Mit 15 Ausstellern war es den Organisatoren um Johanna Weigert wieder gelungen, ein abwechslungsreiches Angebot mit Kunstwerken aus den verschiedensten Materialien auf die Beine zu stellen. Der Elternbeirat der Grundschule und die Eltern-Kind-Gruppe der KAB wurden von vielen Helfern unterstützt. Lob gab es auch von Bürgermeister Christian Ziegler.

Die 15 Aussteller waren aus den Landkreisen Amberg-Sulzbach und Schwandorf nach Fensterbach gekommen, um ihre handwerklich hochwertigen Produkte einem breiten Publikum anzubieten. Begrüßt wurden die Besucher von der Flötengruppe der musikalischen Früherziehung und dem Vorsitzenden des Elternbeirats, Lutz Böhnisch. Der Elternbeirat bot neben Kuchenbüfett und Kaffee auch selbst gebastelte Geschenke an. Der Erlös kommt dem Elternbeirat und der Eltern-Kind-Gruppe der KAB zugute.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.