Schützenmeisterin Gisela Zerbian
Ehrung für die Meisterschützen von "Hubertus" Knölling

Vermischtes
Fensterbach
22.04.2016
10
0
Knölling. Der Schützenverein "Hubertus" Knölling hat in seinen Reihen zahlreiche Meisterschützen. Entsprechend stolz zeigte sich Schützenmeisterin Gisela Zerbian bei der Ehrung. "Die Meisterschützen haben im vergangenen Jahr an überregionalen Wettbewerben teilgenommen und den Verein durch ausgezeichnete Platzierungen sehr gut repräsentiert", lobte sie die sportlichen Erfolge. Besonders die vorderen Plätze bei den Deutschen Meisterschaften waren für die Ehrung ausschlaggebend. Zerbian freute sich, dass fast alle der Schützen bei der Feierstunde im Schützenheim in Knölling anwesend waren. Geehrt wurden: Michael Buchbinder KK Freie Waffe 120/KK Liegendkampf; Achim Hüttner KK Freie Waffe 120/KK Liegendkampf; Benedikt Kemptner Armbrust 30 m Jugend national; Julian Kemptner Arbrust 30 m nat., Armbrust nat. Trad. Scheibe, Armbrust 10 m KK 3x40, KK Liegendkampf; Reinhold Kemptner Armbrust 30 m nat. Altersklasse; Christina Ketzler Luftpistole Junioren weiblich; Uwe Spachtholz KK 3 x 20, KK Freie Waffe 120, KK Liegendkampf; Ferdinand Stippberger KK Liegendkampf Schützen, KK freie Waffe 120; Willi Stöckl; Erwin Zerbian Luftgewehr mit Hilfsmittel. Unser Bild zeigt von links Erwin Zerbian, Benedikt Kemptner, Gisela Zerbian, Ferdinand Stippberger, Christina Ketzler, Willi Stöckl, Achim Hüttner, Reinhold Kemptner und Julian Kemptner.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.