St. Michael begrüßt neuerdings als Portalfigur die Kirchenbesucher in Wolfring
Patron bewacht den Eingang

Sandra Schieder vom Pfarrgemeinderat überreichte eine Spende an Pfarrer Michael Hoch. Bild: nib
Vermischtes
Fensterbach
08.10.2016
15
0

Wolfring. Der heilige Michael begrüßt seit dem Patroziniumsfest als Portalfigur die Besucher der Wolfringer Kirche. Pfarrgemeinderatssprecherin Sandra Schieder überreichte dazu eine Spende.

Eine Statue wacht nun am Eingang der St.-Michael-Kirche in Wolfring. Die vom örtlichen Bildhauer Dominik Schleicher geschaffene Bronzefigur erhielt zum Abschluss des Patroziniums den kirchlichen Segen von Pfarrer Michael Hoch. Die Michael-Figur begrüße die Gläubigen bereits, wenn sie über den Dorfplatz zur Kirche gehen, sagte Hoch. Zur Finanzierung der Figur übergab Pfarrgemeinderatssprecherin Sandra Schieder die stattliche Summe von 700 Euro.

Das Geld stammt aus dem Beitrag, den die Kirchenbesucher beim monatlichen Frühstück im Jugendheim entrichten. Somit haben laut Schieder sehr viele Menschen ihren Beitrag zur neuen Portalfigur geleistet.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.