FCN-Fanclub wählt neuen Vorstand - Jürgen Lindner verabschiedet sich nach acht Jahren an der ...
Gerald Bublat neuer Vorsitzender

Mit dieser Mannschaft geht der Fanclub des 1. FCN die kommenden Aufgaben an (sitzend, von links): Schatzmeister Peter Späth, stellvertretender Vorsitzender Manfred Helgert, Vorsitzender Gerald Bublat und Schriftführer Bernhard Lehner sowie (stehend, von links) Carmen Helgert, Daniel Gonsior, Ludwig Gollwitzer, Oliver Mutterer, Christopher Schaller, Jürgen Lindner, Karl Gonsior, Dieter Landgraf und Alexander Meier. Bild: le
Lokales
Floß
23.04.2015
88
0
Die Clubfans präsentierten sich in der Jahreshauptversammlung im Vereinslokal "Weißes Rössl" optimistisch und glauben an den Klassenerhalt. Jürgen Lindner gab seinen letzten Bericht als Vorsitzender. Er sprach über die Aktivitäten im vergangenen Jahr. Lindner war es ein Bedürfnis, für die Unterstützung während seiner achtjährigen Amtszeit Dank zu sagen. "Mir hat es mit euch gefallen", bekundete er unter Beifall.

Der Fanclub hat laut Schatzmeister Peter Späth gut gewirtschaftet. Der Verein zählt 120 Mitglieder. Einen leidenschaftlichen Appell richtete zweiter Bürgermeister Oliver Mutterer an dem Fanclub, sich den vom Markt geplanten Vereinskartell anzuschließen. Nur gemeinsam könne das Vorhaben "Zukunft Floß" geschafft werden.

Die Mitglieder wählten einen neuen Vorstand. Vorsitzender ist nun Gerald Bublat, Stellvertreter Manfred Helgert. Schatzmeister Peter Späth und Schriftführer Bernhard Lehner wurden in ihren Ämtern bestätigt. Der Vereinsausschuss setzt sich aus Daniel Gonsior, Karl Gonsior, Dieter Landgraf, Gerd Lindner, Tobias Mandry, Tobias Meier, Hermann Ruff und Ludwig Gollwitzer zusammen. Neuer Sportwart ist Alexander Meier, Stellvertreter Christopher Schaller. Als Kassenrevisoren fungieren Gerd Lindner und Carmen Helgert.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.