Flosser im "Harmonic-Brass"-Fieber

Lokales
Floß
05.11.2014
0
0
Das weltweit bekannte Münchner Bläserensemble "Harmonic Brass" gibt sich in Floß die Ehre. Am Freitag, 14. November, um 19.30 Uhr ist in der evangelischen Pfarrkirche St. Johannes Baptista ein Konzert geplant. Veranstalter ist der Evangelische Posaunenchor mit Leiter Wolfgang Lang und Obmann Richard Riedel an der Spitze. Beide pflegen seit Jahren freundschaftliche Beziehungen zu den fünf Künstlern, die 2012 zum ersten Mal in Floß gastierten.

Die Besonderheit bei ihrem Auffenthalt heuer? Die fünf Profis planen mit dem Posaunenchor einen Workshop. Beginn ist am Samstag um 9 Uhr im Gemeindehaus. Künstler und Chormitglieder üben in drei Gruppen die Lieder für den Festgottesdienst am Sonntag um 9 Uhr. Gegen 16 Uhr ist Generalprobe in der Pfarrkirche.

Karten für das Konzert am Freitag, 14. November, um 19.30 Uhr gibt es bei der Raiffeisenbank Floß und im evangelischen Pfarrbüro für 15 Euro, Schüler und Studenten bezahlen 10 Euro.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.