Flosser TV-Vereinsjugend legt sich nicht nur beim Seilziehen mächtig ins Zeug

Flosser TV-Vereinsjugend legt sich nicht nur beim Seilziehen mächtig ins Zeug (ggü) Nicht nur beim Seilziehen haben sich die 50 Kinder des Zeltlagers des Turnvereins Floß mächtig ins Zeug gelegt. Auch bei anderen sportlichen Aktivitäten von Tennis über Fußball bis Faustball und Hüpfburg-Springen konnten sich die Buben und Mädchen austoben. Spannend wurde es bei der Nachtwanderung und der Schnitzeljagd. Am Abend ging es dann am Lagerfeuer mit gerösteten Brot und Würstchen eher gemütlich zu. Die 15 Betreu
Lokales
Floß
28.08.2015
0
0
(ggü) Nicht nur beim Seilziehen haben sich die 50 Kinder des Zeltlagers des Turnvereins Floß mächtig ins Zeug gelegt. Auch bei anderen sportlichen Aktivitäten von Tennis über Fußball bis Faustball und Hüpfburg-Springen konnten sich die Buben und Mädchen austoben. Spannend wurde es bei der Nachtwanderung und der Schnitzeljagd. Am Abend ging es dann am Lagerfeuer mit gerösteten Brot und Würstchen eher gemütlich zu. Die 15 Betreuer der Vereinsjugend hatten das Wochenende optimal vorbereitet und die Kinder bestens betreut. Auch auf dem Bürgerfest war die Vereinsjugend aktiv und hat mit dem Verkauf von selbstgemachten Fruchtspießen das Angebot erweitert. Am Stand und mit einem kleinen Bauchladen waren die Mitglieder direkt bei den Gästen des Bürgerfestes unterwegs. Bild: ggü
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.