Geistliche segnen neue Marienstatue
Mutter mit Kind

Einer Spende von Sophie Dollhopf verdankt die Pfarrei die neue Marienstatue. Bild: le
Lokales
Floß
27.08.2015
0
0
Mit Kerze und Blüten hatte das Blumenschmuckteam die neue Marienstatue im Altarraum der Pfarrkirche St. Johannes der Täufer umrahmt. Im Vorabendgottesdienst segneten Pater Leo Beck und Pfarrer Norbert Große die in gedeckten Blau- und Rottönen gehaltene Skulptur.

Die Muttergottes ist eine Spende von Sophie Dollhopf, der langjährigen und verdienstvollen Vorsitzenden und heutigen Ehrenvorsitzenden des Katholischen Frauenbundes. Ihren Platz wird die neue Marienstatue, die den kleinen Jesus im Arm hält, künftig in der Pfarrkapelle einnehmen, informierte Große.

Die Vorabendmesse zelebrierten Pfarrer Große und Pater Leo gemeinsam. Neben der musikalischen Gestaltung von Hans Fröhlich an der Orgel und Willibald Wirth mit der Solovioline war die Predigt von Pater Leo ein weiterer Höhepunkt des Gottesdienstes.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.