Kinder führen "Wunder der heiligen Nacht" auf

Kinder führen "Wunder der heiligen Nacht" auf (le) Es ist Heiliger Abend, doch die Kinder haben plötzlich keine Lust mehr, beim Krippenspiel aufzutreten. Ob das anhält oder ob es trotzdem anders wird, bleibt die spannende Frage. Beim Stück "Wunder der Heiligen Nacht", das am Mittwoch um 16 Uhr in der Pfarrkirche St. Johannes Baptista zur Aufführung kommt, wird das Geheimnis gelüftet. Es verdeutlicht den eigentlichen Sinn von Weihnachten. Den einzelnen Spielszenen wird durch Lieder der Kirchenspatzen und
Lokales
Floß
24.12.2014
0
0
Es ist Heiliger Abend, doch die Kinder haben plötzlich keine Lust mehr, beim Krippenspiel aufzutreten. Ob das anhält oder ob es trotzdem anders wird, bleibt die spannende Frage. Beim Stück "Wunder der Heiligen Nacht", das am Mittwoch um 16 Uhr in der Pfarrkirche St. Johannes Baptista zur Aufführung kommt, wird das Geheimnis gelüftet. Es verdeutlicht den eigentlichen Sinn von Weihnachten. Den einzelnen Spielszenen wird durch Lieder der Kirchenspatzen und den kleinen Schauspielern an der Krippe noch ein extra Weihnachtsglanz eingehaucht. In den vergangenen Wochen gab es mit der Einstudierung viel zu tun. Regisseurin Silke Scherm hat wieder einmal alles im Griff und bekommt mit Christa Riedel, Sophia Scherm, Sandra Reinl und Yvonne Schnappauf kräftige Unterstützung. Die 35 Kinder können es schon kaum mehr erwarten, bis ihr großer Auftritt in der Kirche kommt. Die Kirchenspatzen unter der musikalischen Begleitung von Kantor Andreas Kunz (Keyboard) werden dem Spiel eine besondere Note verleihen und den Familiengottesdienst zu einem Höhepunkt machen. Pfarrerin Lisa Weniger spricht einführende und abschließende Worte und erteilt den Weihnachtssegen. Bild: le
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.