Mitglieder aus Floß und Neustadt gehen gemeinsame Wege - Programm steht
Hilfe für den VdK

Lokales
Floß
24.07.2015
1
0
Bürgermeister Günter Stich habe der VdK-Ortsgruppe seine Hilfe bei der Zusammenführung der Mitglieder aus Floß und Neustadt zugesagt. Das berichtete Vorsitzender Quirin Gierisch seinen Vorstandskollegen.

Gierisch freute sich, dass an der Sitzung Mitglieder aus Floß und der Gemeinde Püchersreuth teilnahmen, die sich bei der Generalversammlung des Ortsverbandes im Oktober auch als neue Vorstandsmitglieder zur Wahl stellen wollen. Das Gremium plante etliche Veranstaltungen. Heute ist Zoiglabend in die "Brewitzer Stube". Nordic-Walking findet dienstags um 18.30 Uhr statt. Treffen ist an der Straße nach Meerbodenreuth.

Der nächste Kaffee-Treff ist am 4. August um 14 Uhr. Der VdK fährt nach Parkstein zum Besuch des Museums. Am 10. Oktober wird ab 14 Uhr im Café Beer in Floß geplauscht. Treffpunkt ist jeweils um 13.30 Uhr am ehemaligen Norma-Parkplatz zur Abfahrt in Fahrgemeinschaften.

Zur Tagesfahrt in die Sächsische Schweiz bei Dresden startet der VdK am Samstag 5. September, um 7 Uhr an der Stadthalle. Rückkunft gegen 21 Uhr. Anmeldung bei Kassier Dieter Hannes, Telefon 09602/7389.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.