Nachwuchs rückt mit geballtem Wissen zum Retten, Löschen, Bergen und Schützen aus

Nachwuchs rückt mit geballtem Wissen zum Retten, Löschen, Bergen und Schützen aus (le) Auch bei der Aus- und Fortbildung verstehen sich die Wehren im KBM-Bereich Neustadt 3/3 unter Kreisbrandmeister Alfons Huber. Das zeigte sich auch beim jährlichen Wissenstest für die Anwärter unter 18 Jahren. Kommandant Felix Müller und Jugendwart Florian Witzl hatten den Test für den Nachwuchs aus Floß (11 Teilnehmer), Püchersreuth (2), Neudorf bei Georgenberg (5), Flossenbürg (6), Altenhammer (1), Waldkirch (3
Lokales
Floß
07.12.2015
38
0
Auch bei der Aus- und Fortbildung verstehen sich die Wehren im KBM-Bereich Neustadt 3/3 unter Kreisbrandmeister Alfons Huber. Das zeigte sich auch beim jährlichen Wissenstest für die Anwärter unter 18 Jahren. Kommandant Felix Müller und Jugendwart Florian Witzl hatten den Test für den Nachwuchs aus Floß (11 Teilnehmer), Püchersreuth (2), Neudorf bei Georgenberg (5), Flossenbürg (6), Altenhammer (1), Waldkirch (3), Wurz (11) und Georgenberg (5) vorbereitet. Nach der Ausbildung durch die jeweiligen Jugendwarte hatten die Prüflinge zwischen 10 und 30 Fragen sowie zum Teil einen praktischen Teil zu bewältigen. Christian Gleißner und Witzl werteten die Bögen aus. Stufe 1 (Bronze) erhielten Marcus Ettl, Kyle Götz und Dominik Seidl (Floß), Benjamin Reber (Georgenberg), Julian Baierl und Hannes Zetzl (Neudorf), Daniel Säckl (Waldkirch) und Katharina Meiler (Wurz). Stufe 2 (Silber) ging an Luca Bäumler, Julia Günther, Mark Haberkorn, Sebastian Lindner, Lorenz Varga, Matthias Vrhovec (Floß), Stephan Siegler (Flossenbürg), Felix Reber (Georgenberg), Noah Kick, Oliver Stör (Püchersreuth), Verena Holler, Christian Münchmeier (Waldkirch), Felix Flieger, Kilian Franz, Sebastian Mathes, Emanuel Meiler, Franziska Meiler, Nico Mois, Christoph Stangl, Julia Stangl, Christian Weidner und Sebastian Weidner (Wurz). Stufe 3 (Gold) bekamen Michaela Deierl (Altenhammer), Lukas Kreiner, Felix Müller (Floß), Ralph Frauenreuther, Felix Sladky (Flossenbürg), Jasmin Bock, Laura Frischholz, Christian Scheibl (Georgenberg) und Tamara Kneißl (Neudorf). Stufe 4 (Urkunde) erreichten Sven Fischer, Paul Schwanitz und Elia Stahl (Flossenbürg), Niklas Krapf und Maximilian Zetzl (Neudorf). Bild: le
Weitere Beiträge zu den Themen: Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.