Riesengaudi beim Abfischen

Lokales
Floß
17.09.2015
60
0
Herrliches Wetter und ganz viel Schlamm - beste Voraussetzungen für ein Kinderferienprogramm so ganz im Sinne der Buben und Mädchen. 20 kamen zum Abfischen eines Weihers auf dem Gelände des Fischereivereins. Unter Anleitung von Fisch- und Gewässerwart Hannes Fischer machten sich die Teilnehmer, ausgerüstet mit Kescher und Eimer, auf die Jagd. Die geernteten Fische setzten sie in einen anderen Teich um. Zwischendrin gab's ein Schlammbad und einige, die mit Gummistiefel in den Weiher gestiegen waren, kamen ohne wieder raus. Nur gut, dass es nach der Arbeit Gelegenheit zum Duschen gab. Die Kinder bevorzugten aber die lustigere Alternative mit dem Wasserschlauch. Zur Stärkung gab's Wiener mit Semmeln, für die Eltern Kuchen und Kaffee. Bild: bgm
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.