Spiel, Satz, Sieg, Pokal und Urkunde

Spiel, Satz, Sieg, Pokal und Urkunde Mit Abteilungsleiter Sebastian Kitta ehrte TV-Vorsitzender Hans Eismann die Tennis-Vereinsmeister. Zum Saisonende 2014 waren insgesamt drei Einzel- und drei Doppel -Titel ausgespielt worden. Bei den Knaben belegte Nicolas Sommer vor Alexander Seidel den ersten Platz. Bei den Damen siegte Sandra Wolf vor Sandra Neubeck. Den Herrentitel holte Frank Bayer, der sich gegen Thorsten Fiedler durchgesetzt hatte. Das Damendoppel entschieden Gretl Malzer und Sandra Neubeck ge
Lokales
Floß
10.04.2015
13
0
Mit Abteilungsleiter Sebastian Kitta ehrte TV-Vorsitzender Hans Eismann die Tennis-Vereinsmeister. Zum Saisonende 2014 waren insgesamt drei Einzel- und drei Doppel -Titel ausgespielt worden. Bei den Knaben belegte Nicolas Sommer vor Alexander Seidel den ersten Platz. Bei den Damen siegte Sandra Wolf vor Sandra Neubeck. Den Herrentitel holte Frank Bayer, der sich gegen Thorsten Fiedler durchgesetzt hatte. Das Damendoppel entschieden Gretl Malzer und Sandra Neubeck gegen Renate Wolf und Julia Niemann für sich. Thorsten Fiedler und Franz Üblacker siegten im Herren-Doppel gegen Martin Schwab und Tobias Wolf. Mixed-Vereinsmeister wurden Melanie und Hans Götz vor Sandra Wolf und Thorsten Fiedler.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.