Sternsinger schwärmen am Wochenende aus
Sie bringen Segen

Lokales
Floß
03.01.2015
0
0
An die christliche Botschaft von Weihnachten erinnern 20 Sternsinger der Pfarrei St. Johannes der Täufer. Die Botschaft, dass Jesus wirklich Sohn Gottes ist, sind Worte des Heiles und der Liebe Gottes, der dem Menschen ganz nah ist ", gab Pfarrer Norbert Große den kleinen Königen bei der Aussendung am Neujahrstag mit auf dem Weg.

Eindrucksvoll der feierliche Einzug mit Orgelspiel von Klara Bäumler. Kreuz, Kommunionhelferin und Pfarrer führten die in prächtigen Gewändern auftretenden Sternsinger in das Gotteshaus. Während der Messe sprachen die "Minis" die Fürbitten und das Abschlussgebet. Zum Schluss segnete Pfarrer Große den Tisch mit Kreide, Weihrauch, Sterne sowie die Könige und ihre Begleiter.

Die Aktion steht heuer unter dem Motto " Segen bringen - Segen sein". Sie erinnert zugleich daran, dass es viele Kinder weltweit geibt, die kein Zuhause haben. Die Sternsinger besuchen am Samstag, 3. Januar, ab 13 Uhr das Gebiet nördlich der Freiherr-von-Lichtenstern-Straße sowie am Sonntag, 4. Januar, ab 13 Uhr das Land einschließlich Ziegelhütte, Plankenhammer und Hardtheim.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.