Teilen wie St. Martin: JU spendet

Teilen wie St. Martin: JU spendet (le) Es hätte keinen passenderen Anlass für die Übergabe von Spenden an die Kindertagesstätten St. Johannes Maria Vianney und Unterm Regenbogen geben können als die Martinsfeier auf dem Marktplatz. Die Vorsitzende der Jungen Union, Julia Reinl, überreichte jeweils 250 Euro. Es ist der Erlös aus dem Dotschverkauf beim Bürgerfest. Die JU rundete die Beträge auf. "Das Geld wird für Spielmaterial verwendet", sicherten Leiterin Agnes Schwarzmeier und Kristina Schaller, stell
Lokales
Floß
18.11.2015
6
0
Es hätte keinen passenderen Anlass für die Übergabe von Spenden an die Kindertagesstätten St. Johannes Maria Vianney und Unterm Regenbogen geben können als die Martinsfeier auf dem Marktplatz. Die Vorsitzende der Jungen Union, Julia Reinl, überreichte jeweils 250 Euro. Es ist der Erlös aus dem Dotschverkauf beim Bürgerfest. Die JU rundete die Beträge auf. "Das Geld wird für Spielmaterial verwendet", sicherten Leiterin Agnes Schwarzmeier und Kristina Schaller, stellvertretend für Leiterin Heidi Hippmann zu. Die Besucher dankten der JU mit Beifall. Im Bild von links: Agnes Schwarzmeier, Julia Reinl und Kristina Schaller. Bild: le
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.