Evangelischer Frauenbund wählt neues Führungsteam
Riedel und Market tauschen

"Gottes Kraft und Segen soll sie begleiten", wünschte Pfarrerin Lisa Weniger (rechts) der neuen Führung des Frauenbundes. Von links: Schatzmeisterin Anita Schätzler, Vorsitzende Christa Riedel, Schriftführerin Helga Wittmann-Behr, Regina Münchmeier, Carmen Helgert und Rita Vollath (Beisitzerinnen) sowie zweite Vorsitzende Elisabeth Market. Bild: le
Vermischtes
Floß
23.01.2016
110
0

An der Spitze des evangelischen Frauenbundes gab es einen Wechsel. Stellvertretende Vorsitzende Christa Riedel und die bisherige Vereinschefin Elisabeth Market tauschten die Ämter.

(le) Anita Schätzler führt die Kassen und Helga Wittmann-Behr kümmert sich um das Schriftführer-Amt. Beisitzerinnen sind Regina Münchmeier, Carmen Helgert und Rita Vollath. Pfarrerin Lisa Weniger gratulierte dem Führungsgremium. Für die Gemeinde sei die Mitarbeit des Frauenbunds unverzichtbar.

Schriftführerin Wittmann ließ die Aktivitäten des vergangenen Jahres Revue passieren. Die Kunst des Korbflechtens stand beispielsweise im Mai auf dem Programm. Im Sommer feierten die Frauen im Kreislehrgarten. Der traditionelle Flohmarkt beim Flosser Bürgerfest durfte ebenfalls im Programm nicht fehlen. Eindrucksvoll fanden die Frauen die Führung durch Weidens Altstadt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.