Feuerwehrkameraden keine Angst vor Verantwortung
28 neue Truppenführer

28 Frauen und Männer haben die Gehilfenprüfung der Feuerwehr durch die erfolgreiche Ablegung der Prüfung zum Truppenführer bestanden. Bild: le
Vermischtes
Floß
14.03.2016
93
0

Sie wollen nicht nur helfen, sondern auch noch für ihr Team Verantwortung übernehmen. Deshalb machten einige Kameraden bei der Feuerwehr eine Ausbildung zum Truppenführer.

28 Teilnehmer, 28 bestandene Prüfungen: Aus den Feuerwehren Altenhammer, Bergnetsreuth, Neudorf bei Georgenberg, Wurz und der Stützpunktfeuerwehr Floß unterzogen sich 26 Männer und zwei Frauen der Prüfung als Truppenführer. Ein Lehrgang, der hohe Anforderungen stellt.

Viel gelernt


Die Teilnehmer mussten bereits im Vorfeld zusätzliche Lehrgänge und Leistungsabzeichen abgelegt haben, um überhaupt zur Ausbildung zum Truppenführer zugelassen zu werden. Die Feuerwehrkameraden lernten viel über Brände, das Löschen, Verhalten bei Verkehrsunfällen, gefährliche Stoffe und Güter, Rechtskunde, Einsatztaktik, Einsatztechnik sowie über die medizinische Erstversorgung von Verletzten.

Ebenso musste die Gruppe simulierte Notlagen wie einen Brand oder mehrere technische Hilfsleistungen bewältigen. "Dass ist großartig", gratulierten Kreisbrandinspektor Ulrich Kraus aus Neustadt und Kreisbrandmeister Alfons Huber aus Püchersreuth.

Sie lobten Einsatzbereitschaft und das Engagement der Kameraden. Die frischgebackenen Truppenführer haben die erste Führungsebene erreicht, in der sie im Einsatz bereits die Führung und Verantwortung für ihre Feuerwehrkameraden übernehmen müssen. Ebenso stehen ihnen für weitere Führungsaufgaben innerhalb der Feuerwehr alle Türen an den Landesfeuerwehrschulen Regensburg, Würzburg oder Geretsrieth offen. Als Kreisbrandinspektor Ulrich Kraus die Urkunden überreichte, zählten auch die Flosser Kommandanten Felix Müller und Harald Träger zu den Gratulanten.

AbsolventenAltenhammer : Stefan Birkner, Wolfgang Birkner, Florian Moser, Florian Plödt, Silke Schulte-Bahrenberg und Josef Träger. Bergnetsreuth : Tobias Labbert, Bernhard Meier, Christian Meier und Matthias Riedel. Floß : Jörg Eismann, Johannes Humig, Stefan Lindner, Andreas Rossmann, Kevin Träger, Felix Witzl, Stefan Witzl und Maximilian Zuber. Neudorf : Günther Kraus Junior und Petra Winklmann.

Wurz : Johannes Leipold, Florian Mathes, Manuel Schopper, Christian Staff, Andre Volkmer, Marco Volkmer und Franz Witt. (le)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.