Firma "Natur Energietechnik" in Floß setzt auf Wasserkraft, Photovoltaik und ...
Auf mehreren Geschäftsfeldern erfolgreich

Vermischtes
Floß
13.06.2015
54
0
Das Logo der Firma "Natur Energietechnik" von Erich Dannhäußer mit dem rauschenden Bach, der zwischen Felssteinen und grünem Gras so lebendig und klar bergab fließt, der Erdboden und seine Stärke, das Wasser und seine Kraft und das Himmelslicht drücken das aus, was im neuen Betriebsgebäude in der Nelkenstraße 6 geschieht.

Erich Dannhäußer nennt die drei Grundpfeiler und Geschäftsfelder auf denen der junge Betrieb weiter auf- und ausgebaut wird: Wasserkrafttechnik, Photovoltaik und Automatisierungstechnik Sondermaschinenbau für die Kfz-Industrie.

Das im Flächennutzungsplan des Marktes ausgewiesene Gewerbegebiet im Ortsteil "Zehenthof" hat mit der Ansiedlung der Firma "Natur Energietechnik" eine sichtbare Bereicherung erfahren. Firmengelände und Betriebsgebäude erhielten durch Pfarrerin Lisa Weniger und Pfarrer Norbert Große am 6. Juni in Anwesenheit geladener Geschäftsfreunde und Gäste den kirchlichen Segen.

In diesem Betrieb werden Zeichen echter Energiewende gesetzt, ganz im Sinne von Albert Einstein: "Die höchste Form des Wahnsinns ist, wenn man glaubt, man dürfe nichts verändern, damit alles so bleibt". Erich Dannhäußer ist sich dessen bewusst und hat einen zukunftsorientierten Weg echter Energiewende eingeschlagen. Die Wasserkrafttechnik konzentriert sich auf die Kraftwerkausrüstung mit kompakten Schaltanlagen, hochwertiger Geräteausrüstung, Generatoren, Hydraulikaggregate und Rechenreiniger. Sie beinhaltet auch ausgereifte Lösungen für Wasserstands- und Energieoptimierung, Visualisierung, Betriebstagebuch und Wartungsplan. Das Paket enthält schließlich die Einrichtung einer Fernwartung, Fehleranalyse, Kameraüberwachung, Störung-Ereignismeldung per SMS/Fax/E-Mail. Das weitere Standbein, die Photovoltaik, beinhaltet PV-Anlagen für den Eigenbedarf und PV-Speichersysteme, Energiemanagement und die Einrichtung von Stromtankstellen, dazu Wartung und Service. Erich Dannhäußer ist Gutachter für PV-Anlagen. Der Sondermaschinenbau, mechanische Fertigung und Elektroplanung gehören ebenso in den Betriebszweig wie SPS-Programmierung, der Schaltschrankbau und die Sicherheitsprüfung. Ein weites Aufgabenfeld dem sich die Firma "Natur Energietechnik" stellt und bisher schon viel Vertrauen durch den Kundenkreis erfahren durfte.

Es kommt deshalb nicht von ungefähr, wenn Erich Dannhäußer, gestützt auf einen hervorragenden Mitarbeiterstab von Meistern und Allroundern, sehr zuversichtlich die kommenden Herausforderungen angeht. Er bekennt ganz offen, dass er sich jeden Tag auf innovative neue Ideen und Aufgaben freue, zumal er sich auf ein hervorragendes Team stützen kann.

Die Voraussetzungen dafür hat er mit dem neuen Betriebsgebäude geschaffen. Das alles steht im Einklang mit der Natur unter Bewahrung der Schöpfung Gottes. Auch darin sieht Erich Dannhäußer mit Frau Karin und seinen drei Söhnen Dominik, David und Leonard seine Existenzgrundlage.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.