Hoch auf das Ehrenam
Lions-Clubs Neustadt-Lobkowitz spendet 5000 Euro für HvO Floß

Vermischtes
Floß
18.01.2016
291
0

Floß/Neustadt. Noah Lugert und Vanessa Lehner (Zweiter und Dritte von links) von der neuen Helfer-vor-Ort-Gruppe Floß strahlten über das ganze Gesicht, als sie eine 5000-Euro-Spende des Lions-Clubs Neustadt-Lobkowitz in Empfang nahmen. Damit kommt die neunköpfige Gemeinschaft ihrem Ziel ein beträchtliches Stück näher: Sie will ein eigenes Einsatzfahrzeug. Lions-Präsident Marc Wollmann (Dritter von rechts) würdigte in Anwesenheit seiner Vizepräsidentin Notärztin Dr. Gudrun Graf (links) sowie der Mitglieder Andrea Gollwitzer und Jürgen Schnappauf (von rechts) das große Engagement der HvO. "Ihr leistet ganz tolle ehrenamtliche Arbeit." Die jungen Männer und Frauen sind fit in Erster Hilfe und rücken bei jedem Notfall im Markt Floß aus. Sie überbrücken wertvolle Zeit, bis der Rettungsdienst aus Neustadt am Einsatzort eintrifft. Raiffeisen-Direktor Schnappauf hatte 500 Euro zur Spende beigesteuert. Andrea Gollwitzer rührt in Floß ebenfalls kräftig die Werbetrommel für die HvO. Bild: ms

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.