Leute
Fritz Sommer feiert 75. Geburtstag

Neben Bürgermeister Günter Stich (links) gratulierten auch viele Vereinsvertreter Fritz Sommer (vorne, Mitte) zum 75. Geburtstag. Bild: gt
Vermischtes
Floß
10.03.2016
9
0
Er ist der "gute Geist" im kommunalen Sportzentrum. Fritz Sommer kümmert sich um die Belange des Fußballsports und sieht auch im kommunalen Gebäude stets nach dem Rechten. Jetzt feierte er mit Freunden, Vereinen und Verbänden mit einem Frühschoppen den 75. Geburtstag. Den kürzesten Weg zur Gratulation des SV-Ehrenmitglieds hatte Vorsitzender Max Scherm : Der Schwiegersohn des Jubilars lebt im selben Haus. Für seine Verdienste im Ehrenamt erhielt Sommer das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten. Die weiteste Anreise hatte Lauren Warringon , die Enkelin seiner Schwester Helga in den Vereinigten Staaten.

Die Vertreter der Soldatenkameradschaft 1870, der Siedlergemeinschaft, des Liederkranzes 1862 wie auch des Sozialverbandes Deutschland, der Feuerwehr, des Klubs 70 und des Kleintierzuchtvereins erhoben die Gläser zum Wohl von Fritz Sommer. Ein Dankeschön für seine wertvollen Dienste im Sportzentrum sagte Bürgermeister Günter Stich dem Jubilar. Nach wie vor sammelt Sommer Zollstöcke. Die "Metersammlung" beläuft sich auf 970 Stück. Die 1000-er Grenze will er auf jeden Fall erreichen.
Weitere Beiträge zu den Themen: 75. Geburtstag (40)SV Floß (18)Fritz Sommer (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.