Neue Markträtin in Floß
Müller für Schuller

Bürgermeister Günter Stich vereidigte die neue SPD-Markträtin Sabine Müller. Sie tritt die Nachfolge Siegfried Schullers an. Bild: bgm
Vermischtes
Floß
05.02.2016
34
0

Der Flosser Marktrat hat ein neues Mitglied. Sabine Müller trat am Donnerstag die Nachfolge von Siegfried Schuller an. Dies wirkt sich auch auf die Besetzung der Ausschüsse aus.

Zum 31. Dezember war Schuller aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten. In der ersten Gemeinderatssitzung des Jahres rückte Müller in der SPD-Fraktion nach. Bürgermeister Günter Stich vereidigte die neue Rätin. Sie wird dem Rechnungsprüfungsausschuss als Mitglied sowie dem Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsausschuss sowie dem Ausschuss für Familie, Kultur, Jugend und Sport als Stellvertreterin angehören. Als Mitglied im Bauausschuss tritt Markus Staschewski in Schullers Fußstapfen. Die Fraktionssprecher Armin Betz (CSU/Freie Liste), Robert Lindner (SPD) und Heinz Kett (FDP/Unabhängige Bürger) hießen die neue Kollegin willkommen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Marktrat (69)Sabine Müller (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.