Obst- und Gartenbauverein stellt Programm für dieses Jahr vor - Informationen vom ...
Obst- und Gartenbauverein stellt Programm für dieses Jahr vor

Vermischtes
Floß
27.01.2016
44
0

Der Obst- und Gartenbauverein ist auch in diesem Jahr aktiv. Hobby-Pomologe Dietmar Kledtke engagiert sich beim Obstbaumschnitt am 12. März, leitet den Rosenschnittkurs am 9. April, den Veredelungskurs am 23. April und den Sommerschnittkurs am 30. Juli. Die Frühjahrsversammlung ist am 21. März im Gasthaus "Weißes Rößl". Schließlich ist am 5. Juni das Holunderküchlfest im Kreislehrgarten. Am 17. Juli fährt der Bezirksverband zur Landesgartenschau nach Bayreuth. Auftakt des Kinderferienprogramms ist die Aufführung von Hermanns Kasperltheater von der Edeldorfer Puppenbühne Papacek.

Der Wildgarten in Furth im Wald soll am 18. September besucht werden, und der Jahresabschluss wird die Herbstversammlung am 24. Oktober sein. Nicole Venzl und Christine Schreiber werden nicht müde, die "Gartenkrähen" zu betreuen. Die monatlichen Treffen stehen unter dem Thema: "Natur macht kreativ".

Der Vorstand ist sich einig, dass neben der aktiven Mitgliederbetreuung der Werbung von Neuen besondere Bedeutung zugemessen wird. Bis zur Herbstversammlung soll das 200. Mitglied begrüßt werden können.

Vorsitzende Rita Rosner kann sich auf Schriftführerin Nicole Venzl und Schatzmeister Thomas Stetter, die Leiterinnen der "Gartenkrähen", Nicole Venzl und Christine Schreiber sowie die Mitglieder des Ausschusses verlassen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Obst- und Gartenbauverein Floß (3)Pomologie (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.