Schüler beim Malwettbewerb
Von Helden inspiriert

Vermischtes
Floß
20.02.2016
47
0

Die Aula der Grund- und Mittelschule glich am Freitag einer kleinen Kunstausstellung. An den Pinnwänden hingen die Siegerbilder der Schüler, die beim Malwettbewerb des 46. Internationalen Jugendwettbewerbs der Volks- und Raiffeisenbanken mitgemacht haben.

Die Kinder ließen zu "Fantastische Helden und echte Vorbilder. Wer inspiriert Dich?" der Fantasie freien Lauf. Das Thema für die Klassen eins bis vier lautete "Jeder kann ein Held sein". Die Klassen fünf bis neun beschäftigten sich mit "Helden in Fiktion und Realität ". Bis zur Preisverleihung herrschte Spannung.

Die Gewinner der ersten Klasse: Lena Hör und Franziska Helgert. Zweite Klasse: Jeanne Burock und Susanna Stahl. Dritte Klasse: Ludwig Helgert und Selina Rauch. Vierte Klasse: Max Trescher und Maria Elling. Fünfte Klasse: Philippe Gonsior und Kilian Seidel. Sechste Klasse: Marcel Scheck und Lena Lindner.

Achte Klasse: Julia Günther und Marcel Rupprecht. Neunte Klasse: Leonie Stumpf und Celina Hartmann. Die Sieger bekamen Geschenke und nehmen am Landes- und Bundesentscheid teil.
Weitere Beiträge zu den Themen: Raiffeisenbank (96)Malwettbewerb (22)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.