Sportwoche der Mittelschule Floß
Urkunden für Kinder der Mittelschule: 750 Kilometer auf Langlaufskiern zurückgelegt

Vermischtes
Floß
21.04.2016
64
0

Die Runden an der Biathlonanlage im Skilanglaufzentrum der Silberhütte bleiben den Kindern der Mittelschule in Erinnerung. Sie erhielten von den Lehrern Susi Aures-Kreutzmeier und Martin Schaller dafür Ehrenurkunden. Schulleiter Peter Steigner freute sich über das sportliche Engagement. Eine hervorragende Leistung lieferte die fünfte Klasse. Die Zwillinge Kilian und Korbinian Seidel liefen jeweils 60 Kilometer. Timo Krichenbauer brachte es auf 51 Kilometer. Nele Pohl und Luisa Confal legten über 30 Kilometer zurück, Rosina Gollwitzer 28 Kilometer. Die Sechstklässler Isabella Färber und Lena Lindner schafften jeweils 30 Kilometer sowie Jason Gleißner 29 Kilometer. Insgesamt legten die Kinder über 750 Kilometer zurück. "Das hat es bisher noch nie gegeben", freuten sich Aures-Kreutzmeier und Schaller. Ehrungen erhielten aus der fünften Klasse: Gonsior Philippe (32), Igor Guro (23), Samuel Hopf (8), Timo Krichenbauer (51), Fabian Löw ( 47), Louis Schaller (13), Kilian Seidel (60), Korbinian Seidel (60), Niklas Striegl (32), Klaus Venzl (49), Felix Vollath (12), Julian Weber (23), Luisa Confal (30), Rosina Gollwitzer (30), Nele Pohl (30), Laura Poyer (22) sowie Maria Voith (24). In der sechsten Klasse waren erfolgreich Samuel Egner (17), Jason Gleißner (29), David Haberkorn (28), Sandro Lindner (28), Jonathan List (14), Johannes Reichenberger (28), Eric Schönberger (16), Lukas Streit (24), Isabella Färber (30), Lena Lindner (30), Mandy Voigritter (18) und Antonia Wenzl (16). Bild: le

Weitere Beiträge zu den Themen: Silberhütte (281)Martin Schaller (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.