Schulstunde in der Bücherei

Ulrike Scherer las den Mädchen und Buben in der Bücherei eine besinnliche Geschichte aus dem Buch "Simons Weihnacht" vor. Bild: nm
Lokales
Flossenbürg
08.12.2015
12
0
Schüler der ersten und zweiten Klassen machten sich auf den Weg in die Bücherei im Rathaus. Ulrike Scherer stellte den jungen Gästen und Klassleiterin Marianne Hauke die neue Bücherei vor. Die beiden Räume bekamen vor wenigen Monaten eine moderne und ansprechende Einrichtung. Auswählen lässt sich aus 5000 Medien. Viele der Schüler kennen sich bereits gut aus. Kinder zählen zu den treuesten Lesern. Und dann wurde es still. Scherer las aus dem Buch "Simons Weihnacht", eine Geschichte vom Weg hin zum Jesuskind. Süßigkeiten ließen den Rückweg zur Schule leichter fallen. Wer sich selbst näher umsehen will kann das im Rathaus jeden Donnerstag von 15.30 bis 17.30 Uhr tun.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.