Theaterleute erfüllen Wünsche

Finanzspritze für den "Käferclub" und die Aktion "Ein Lächeln zu Weihnachten": Die Mitglieder des Theresienstadls überreichten 400 Euro. Bild: nm
Lokales
Flossenbürg
08.12.2014
19
0
Um die jüngsten Bewohner der Grenzgemeinde ging es Tobias Säckl und Franziska Hettler vom Theresienstadl. Die Hobbyschauspieler besuchten deshalb den Kindergarten. Sie brachten 400 Euro mit, die an den "Käferclub" und an die Aktion "Ein Lächeln zu Weihnachten" gingen. "Das Geld, mit dem uns die Flossenbürger beim Kindertheater und beim Nikolausdienst unterstützten, soll an die Buben und Mädchen im Ort zurückfließen. Dort ist es gut angelegt." Über die großzügige Geste freuten sich Pfarrer Georg Gierl, Maria Müller und Birgit Erndt: "Mit der Finanzspritze gehen lange gehegte Wünsche in Erfüllung."
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.