Tropisches Vergnügen am Gaisweiher

Wenn ein Gewässer wie der Gaisweiher in der Nähe ist, sind auch bei Hitze sportliche Aktivitäten möglich. Diese Kinder machten es beim Ferienprogramm vor. Bild: nm
Lokales
Flossenbürg
12.08.2015
0
0
Den Spaß konnten die tropischen Temperaturen nicht bremsen. Die TSV-Sparten Badminton und Kegeln hatten zu kurzweiligen Stunden am Gaisweiher eingeladen. Beim Ferienprogramm ging es um das Zielen mit Federbällen, Beachbadminton, einen Geschicklichkeitsparcours, den Wassertransport mit dem Schwamm, um das Hineinschnuppern in den Kegelsport oder auch um Geschicklichkeit.

Abkühlen im Gaisweiher ließ sich zwar auf den Laufzetteln nicht finden, stand aber ebenso hoch im Kurs. Weiter mit dem Ferienvergnügen geht es am Donnerstag. Dann steht um 15 Uhr im Rathaus der Auftritt von Hermann und Johann Papacek mit ihrem Puppentheater "Kasperl und die Kräuterfee" an. Am Freitag um 14.30 Uhr steht eine Schnitzeljagd der Jungen Union rund um die Burgruine an.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.