Von kleinen Anfängen zum Unternehmen

Von kleinen Anfängen zum Unternehmen (nm) Überraschenden Besuch erhielten Maximilian Üblacker senior und junior. Vater und Sohn unterbrachen ihre Arbeit und staunten nicht schlecht. Zweiter Bürgermeister Thomas Meiler gratulierte mit einer Urkunde und dem Wappen der Gemeinde zum 25-jährigen Bestehen des Metall- und Schrotthandels. Der Betrieb im Norden der Grenzgemeinde entwickelte sich aus kleinen Anfängen heraus zum stattlichen Unternehmen. "Da steckt harte Arbeit dahinter, und die Leute sind zufried
Lokales
Flossenbürg
19.05.2015
12
0
Überraschenden Besuch erhielten Maximilian Üblacker senior und junior. Vater und Sohn unterbrachen ihre Arbeit und staunten nicht schlecht. Zweiter Bürgermeister Thomas Meiler gratulierte mit einer Urkunde und dem Wappen der Gemeinde zum 25-jährigen Bestehen des Metall- und Schrotthandels. Der Betrieb im Norden der Grenzgemeinde entwickelte sich aus kleinen Anfängen heraus zum stattlichen Unternehmen. "Da steckt harte Arbeit dahinter, und die Leute sind zufrieden mit uns", freute sich Üblacker senior über den Erfolg des Familienunternehmens. Bild: nm
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.