Wohliges Gefühl beim Testessen

Wohliges Gefühl beim Testessen (nm) Draußen Dauerregen und fallende Blätter, drinnen Wärme und appetitanregende Düfte. "Herbstlich Kochen" lautete es beim Katholischen Frauenbund um Maria Völkl. "Garten und Natur haben aktuell viel zu bieten", machte Sandra Keil den 20 Teilnehmerinnen, darunter einer Abordnung des Evangelischen Frauenbundes, das Thema schmackhaft. Die Hauswirtschaftsmeisterin aus Schammesrieth zeigte, was sich ohne großen Aufwand und mit wenig Kosten auf den Tisch bringen lässt. Der Bog
Lokales
Flossenbürg
10.10.2015
9
0
Draußen Dauerregen und fallende Blätter, drinnen Wärme und appetitanregende Düfte. "Herbstlich Kochen" lautete es beim Katholischen Frauenbund um Maria Völkl. "Garten und Natur haben aktuell viel zu bieten", machte Sandra Keil den 20 Teilnehmerinnen, darunter einer Abordnung des Evangelischen Frauenbundes, das Thema schmackhaft. Die Hauswirtschaftsmeisterin aus Schammesrieth zeigte, was sich ohne großen Aufwand und mit wenig Kosten auf den Tisch bringen lässt. Der Bogen spannte sich vom Kürbis-Trauben-Gemüse über Beinwellröllchen oder den Kartoffelkuchen bis hin zur Joghurtmousse auf Fruchtspiegel. "Gut und passend zur Jahreszeit gekocht", waren sich die Test-Esserinnen einig. Bild: nm
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.