Wurmstein-Lift öffnet heute

Lokales
Flossenbürg
29.01.2015
0
0

Wintersportler in der Region horchen auf: Der Wurmstein-Lift öffnet. In den vergangenen schneearmen Wintern hatte diese Nachricht Seltenheitswert, denn für den Hang gibt es keine Beschneiungsanlage.

(nm/ise)) Seit dem Einsetzen der ausgiebigen Schneefälle am Dienstag stehen die Skifahrer in den Startlöchern. Heute um 15 Uhr läuft der vom Förderverein generalüberholte Schlepplift an.

Zwei Abfahrten

Er zieht die Sportler die mit bis zu 35 Prozent Gefälle recht anspruchsvolle, 550 Meter lange Hauptabfahrt hinauf. Wer's gemütlicher will, steigt oben am Schneisenende links aus und genießt die etwa 700 Meter lange Familienabfahrt durch den Wald. Die Öffnungszeiten am Wochenende: Freitag von 15 bis 21 Uhr, Samstag und Sonntag, jeweils von 10 bis 17 Uhr. Zum Auftakt kann es allerdings zu Abweichungen kommen. Aktuelle Informationen gibt es am Schneetelefon unter 09603/9038450.

Erst vier Saisontage

Vom Glück verfolgt war der betreibende Förderverein bislang nicht. In dieser Saison waren gerade einmal an vier Tagen Abfahrten möglich. Dann ließen die milde Witterung und ausgiebige Regenfälle die Auflage komplett verschwinden. Aktuell präsentiert sich der Hang in einem recht passablen Zustand, und der Wetterbericht verspricht für die kommenden Tage noch einmal ein Anwachsen der Schneedecke.

___

Weitere Informationen im Internet:

http://www.skilift-wurmstein.de.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.