Fußballaktionstag an Grundschule
Begeisterte Kindern beim Dribbeln und Rennen

Vermischtes
Flossenbürg
18.07.2016
28
0

Eigentlich hätte der Fußball-Aktionstag schon im Oktober starten sollen. Doch damals machte das nasskalte Wetter die Pläne zunichte. Jetzt stand der zweiten Anlauf an. Erneut kam viel Wasser vom Himmel. Doch noch einmal wollten die Organisatoren den Nachwuchs nicht im Regen stehen lassen. Ein Verschieben kam nicht infrage.

Kurzerhand wichen die TSV-Kicker und die Erst- bis Viertklässäer in die Turnhalle aus. Udo Zahn, Jürgen Kraus, Gerhard Dietz, Pia Schmidt und Laura Frenzel begeisterten die Kinder mit den aufgebauten Parcours und beim Spiel mit dem Ball. Zahn brachte einen weiteren Aspekt zur Sprache: "Das Wir-Gefühl hat bei Fußballern einen hohen Stellenwert." Wie gut es den Trainern gelang, das zu vermitteln, zeigte sich an der Freude der jungen Sportler. Eigennutz gehörte zum Engagement. "Wir zeigen den Kindern, dass sie im TSV gut aufgehoben sind."
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.