Kartoffelfest in St. Ötzen
Rund um die Knolle

Die sprungstarke Trampolingruppe "Crazy Jumpers" mit Trainerin Manuela Vogt aus Vohenstrauß war mit ihrem Auftritt der Höhepunkt des Kartoffelfests. Musikalisch unterhielten Alex und Sofia die Gäste. Bild: cro
Vermischtes
Flossenbürg
17.09.2016
127
0

Das CSU-Erdäpfelfest in St. Ötzen ist über die Grenzen Flossenbürgs bekannt. Traditionell gut waren die selbstgebackenen Kuchen und die Kartoffelgerichte, die der St.-Ötzener-Hof den Besuchern anbot. Vorsitzende Christina Rosner und Bürgermeister Thomas Meiler freuten sich über den zahlreichen Besuch. Nicht nur Kartoffel-Liebhaber nutzten den Sonntag zu einem Ausflug, sondern auch der Motorradclub Fischbach bei Schwandorf legte eine Pause ein. Die auf Hochglanz polierten Motorräder von Ducati, Harley Davidson und BMW begeisterten die Gäste. Buntes Treiben herrschte bei den Kindern, die aufgrund der Sommerhitze anfangs das Kartoffelfeuer mieden.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.