Plattenberg- und Säuberg-Siedler feiern
Erstes Fest als Gemeinschaft

Vermischtes
Flossenbürg
29.06.2016
10
0

Einen Spaziergang wert ist am Sonntag, 3. Juli, die Freizeitanlage am Unteren Plattenberg. Ab 14.30 Uhr feiert die Siedlergemeinschaft ein Gartenfest. Nach der Fusion der beiden Vereine Plattenberg und Säuberg stellt das gesellige Treffen eine Premiere dar. Erstmals treten die Siedler als gemeinsamer Gastgeber auf.

Im Vorfeld der Veranstaltung gab es viel zu tun. Der Unterhalt des Geländes erfordert viel Engagement. Abschließen ließ sich der Umbau der Toiletten. Das Ambiente der Anlage rechtfertigt den hohen Aufwand. Nicht nur die herrliche Kulisse lädt zum Verweilen ein. Das leibliche Wohl kommt beim Siedlerfest nicht zu kurz. Die Kinder haben Gelegenheit, weitab vom Straßenverkehr an den Spielgeräten zu tollen. Zu finden ist auch eine Hüpfburg. Musikalisch unterhalten Karlheinz Grundler und Herbert Kraus.
Weitere Beiträge zu den Themen: Gartenfest (18)Siedler (23)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.