Rentner-Bankerl am Gaisweiher ist fertig
Messer und Gabel statt Werkzeug

Vermischtes
Flossenbürg
12.09.2016
32
0

Torte, Kuchen und Grillfleisch hatte sich die Rentner-Truppe redlich verdient. Gerhard Birner, Anton Meiler, Alfred Helgert und Anton Frauenreuther feierten den Abschluss der Arbeiten am Rentner-Bankerl. Es steht am Damm des Gaisweihers und bietet einen atemberaubenden Blick über das Gewässer. Dabei waren auch Bürgermeister Thomas Meiler, Petra Helgert, die den Granittisch stiftete, und das Ehepaar Jane und Franz Männer, die das Grundstück zur Verfügung stellten. Angestoßen hat die Gruppe aber nicht nur auf das Bankerl, sondern auch auf ihr einjähriges Bestehen. Ehrenamtlich kümmerten sich die Helfer unter anderem um den Schatten- und den Sonnenweg. Bild: nm

Weitere Beiträge zu den Themen: Gaisweiher (12)Rentner-Truppe Flossenbürg (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.