SPD-Ferienprogramm
Auf heißen Rädern an den Gaisweiher

Nur kurz führte die ausgewählte Route durch die Sonne. Danach ging es in den angenehm kühlen Wald: Bild: nm
Vermischtes
Flossenbürg
29.08.2016
11
0

Es war unsäglich heiß, aber nur für kurze Zeit. Roman Schell und Alexander Högen hatten für die Radtour beim Ferienprogramm eine Route ausgewählt, die bis auf wenige Ausnahmen durch den schattigen und angenehm kühlen Wald führte. Vom Festplatz aus ging es in Richtung Brückl und weiter über den Rumpelbach bis zur Freizeitanlage Gaisweiher. Dort kümmerten sich vom gastgebenden SPD-Ortsverein dritter Bürgermeister Peter Gruber, Andrea und Adolf Egner, sowie weitere Helfer um das leibliche Wohl. Zum Abschluss brannte noch ein Lagerfeuer.

Weitere Beiträge zu den Themen: Ferienprogramm (389)SPD Radtour (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.