Emsige Vorbereitungen für den kommenden Samstag
Nikolaus besucht Weihnachtsmarkt

Wie im Vorjahr wird der evangelische Posaunenchor den Freihunger Weihnachtsmarkt eröffnen. Bild: prö
Lokales
Freihung
25.11.2014
4
0
(prö) Für Samstag, 29. November, laden die Freihunger Vereine zum 11. Weihnachtsmarkt am Harranger ein. Seit Wochen werken und basteln die Mitglieder Weihnachts- und Adventsgestecke. Für das leibliche Wohl ist mit Plätzchen, Stollen und den zur Adventszeit passenden Getränke wie Punsch und Jägertee bestens gesorgt.

Festliche Eröffnung ist um 16 Uhr. Sie wird umrahmt vom evangelischen Posaunenchor Thansüß und von den Kindergartenkindern. Um 16.30 Uhr kommt der Nikolaus, der für jedes Kind ein kleines Geschenk mitbringt. Um 17 Uhr findet eine Vorführung über Modelliersägen statt. Nach dem Gottesdienst um 18 Uhr spielt der Posaunenchor weihnachtliche Weisen. Die Ziehung der Tombola-Gewinner ist um etwa 20 Uhr. Der Erlös wird wieder für gemeinnützige Zwecke gespendet.

Teilnehmer am Weihnachtsmarkt: Kindergarten St. Marien, CSU, FC Freihung, Jägermeister-Club, Sandra Bauer mit Karten aller Art, Adina Sander mit Pulswärmern und Taschen, RV Eintracht Elbart, Freihunger Kirwaleit, Socialis for the Gambia, Posaunenchor Thansüß und Josef Regler mit Modelliersägen.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.