Nachträgliches Christkindl

Hermann Lühr (vorn, links) überreichte Heiner Müller (vorn, rechts) vom Posaunenchor Thansüß den Erlös der Tombola beim Freihunger Weihnachtsmarkt. Bürgermeister Norbert Bücherl (links) dankte den Organisatoren des Weihnachtsmarkts. Bild: prö
Lokales
Freihung
29.01.2015
0
0
(prö) 300 Euro aus dem Erlös der Tombola beim Weihnachtsmarkt gingen an den evangelischen Posaunenchor Thansüß. Bei der Spendenübergabe im Gasthaus Alte Post hob Organisator Hermann Lühr hervor, dass der Weihnachtsmarkt bei der Bevölkerung gut ankomme. Sein Dank galt dem Posaunenchor, der seit elf Jahren für einen festlichen Rahmen sorgt. Der Weihnachtsmarkt habe einen großen Stellenwert unter den Veranstaltungen, sagte Bürgermeister Norbert Bücherl, wie der Besucherandrang zeige. Sein Dank galt den Organisatoren Hermann Lühr und Jürgen Grundler samt Helfern.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.