Zahlreiche Gäste beleben das jüngste Musikantentreffen
Gute Stimmung im Gasthaus

Hans-Jürgen Weiß und Josef Göttlinger (von links) von den Dagesteiner Musikanten brachten die Besucher zum Toben. Bild: prö
Lokales
Freihung
26.11.2014
4
0
(prö) Die Freihunger sind musikalisch. Das zeigt schon die Tatsache, dass rund 100 Gäste in das Gasthaus Glaser "Alte Post" zum Musikantentreffen kamen. Die Moderatoren Maria Schendzielorz und Lue Nettl führten durch den Abend.

Mit Gitarre und Schifferklavier eröffneten Maria Schendzielorz, Sonja Ringer und Lue Nettl den Abend. Anschließend hatte das Ehepaar Edeltraud und Manfred Reithmeyer mit Tochter Nicole mit Knopfharmonika und Schifferklavier einen großen Auftritt. Sie trugen Lieder vor, bei denen die Zuhörer mitsangen. Dazwischen musizierten das Duo "Dao sam a" und Richard Eckert.

Für mächtig Stimmung sorgten die Dagesteiner Musikanten mit ihren Beiträgen. Sie animierten das Publikum zum Mitsingen und Schunkeln. Mit dem Lied "Zum Geburtstag viel Glück" gratulierten die Band und die Gäste dem Wirt Georg Glaser zum Ehrentag.

Die Melodien klangen noch lange nach: Mit Liedern wie "Die schöne Oberpfälzerin", "Dagesteiner Boum spiel'n einfach wunderbar" und "Glück auf, der Steiger kommt" im Ohr, traten die Musikantenfreunde zu später Stunde den Heimweg an. Ein vorweihnachtlicher Musikantenstammtisch steigt am Freitag, 19. Dezember.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.