Bürger-, Vereins- und Marktratsschießen in Freihung
Resultate können sich sehen lassen

Einzelsieger und Mannschaften wurden mit Pokalen ausgezeichnet (von links): Vorsitzender Manfred Rauscher, Schießleiter Heinz Peter Ertl und Bürgermeister Norbert Bücherl sowie 2. Bürgermeister Helmut Klier (rechts), der Vorsitzende des Sport- und Kulturausschusses. Bild: prö
Vermischtes
Freihung
13.05.2016
31
0

Hervorragende Ergebnisse erzielten die Teilnehmer am Bürger-, Vereins- und Marktratsschießen in Freihung.

Freihung. (prö) Der Wettbewerb war eingebunden in das Freihunger Bürgerfest. Der Dank des 2. Bürgermeisters Helmut Klier, der auch Vorsitzender des Sport- und Kulturausschusses ist, galt den Gemütlichkeit-Schützen von Tanzfleck für die Organisation. Patrik Götz vom ausrichtenden Verein gewann die Bürgerscheibe.

Bei der Siegerehrung und Pokalverleihung zeigte sich Klier stolz, dass 16 Mannschaften mit 105 Schützen teilgenommen haben. Zusammen mit Schützenmeister Manfred Rauscher und Schießleiter Heinz Peter Ertl vergab er die Trophäen. Die Ergebnisse:

Mannschaftswertung

Aktive Schützen: 1. Gemütlichkeit Tanzfleck 2 (277,2 Ringe), 2. RK Freihung (273,1), 3. Gemütlichkeit Tanzfleck 1 (270,6).

Passive Schützen: 1. Gemütlichkeit Tanzfleck 5 (237,2), 2. FFW Freihung (199,5), 3. Tell Thansüß 1 (199,4).

Einzelwertung

Aktive Schützen: Schülerklasse: 1. Maximilian Heinz (87,3-Teiler), 2. Annika Ertl (71,7), 3. Bastian Götz (55). Jugendklasse: 1. Fabian Prösl (88,5), 2. Sandra Voigt (79,6), 3. Marco Rauscher (76,6). Schützenklasse: 1. Patrik Götz (95,6), 2. Oliver Schmidt (94,3), 3. Jürgen Pröm (93,9). Damenklasse: 1. Sandra Heins (86,4), 2. Sabine Ertl (79,9), 3. Annette Rauscher (64,9). Altersklasse: 1. Heinz Peter Ertl (92,1), 2. Erhard Fellner (91,7), 3. Anita Humsberger (90,1).

Passive Schützen: Schützenklasse: 1. Christian Seidl (77,4-Teiler), 2. Julian Klier (76,6), 3. Florian Bauer (76,4). Damenklasse: 1. Kathrin Müller-Seidl (88,5), 2. Klaudia Kohl (84,2), 3. Ulrike Ertl (62,5). Altersklasse: 1. Wolfgang Rauscher (89,8), 2. Eduard Negel (84,5), 3. Franz Rauscher (84,2).

Bürgerfestscheibe

1. Patrik Götz (29,6-Teiler), 2. Johannes Ott (35,3-Teiler), 3. Linda Krapf (76,6-Teiler).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.