Gerhard Lindthaler feiert 65. Geburtstag
Hochrangige Militärs gratulieren

Militärs und die Kümmersbrucker Wanderfreunde gratulierten dem Stabsfeldwebel der Reserve Gerhard Lindthaler (Zweiter von links) zu dessen 65. Geburtstag. Von links: Oberstleutnant Norbert Bücherl, CSM a.D. Bryan Koontje, Oberstleutnant a.D. Bertram Gebhard, Vorsitzender Manfred Birner, Ehefrau Heidi, Oberstleutnant Werner Gebhard und 2. Vorsitzender Albert Meyer (kniend). Bild: nbu
Vermischtes
Freihung
30.09.2016
46
0

Eine große Schar von Gratulanten fand sich in der Kohlberger Zoiglstube ein. Der Grund: Sie machten Gerhard Lindthaler zu dessen 65. Geburtstag ihre Aufwartung.

Neben den zahlreichen Verwandten, Freunden und Bekannten gratulierten dem Jubilar die beiden Vorsitzenden Manfred Birner und Albert Meyer von den Wanderfreunden aus Kümmersbruck, bei denen er seit über 42 Jahren Mitglied ist. Seine große Leidenschaft gilt - neben dem Wandern - seit Jahrzehnten der aktiven Reservistenarbeit. So bekleidet der Jubilar seit mehreren Jahren das Amt des stellvertretenden Kreisvorsitzenden im Verband der Reservisten der Bundeswehr in der Kreisgruppe Oberpfalz-Mitte. Daher gratulierten auch der stellvertretende Landesvorsitzende, Oberstleutnant d. Res. Werner Gebhard, und der Kreisvorsitzende, Oberstleutnant a.D. Bertram Gebhard. Daneben war Lindthaler Gründungsmitglied der Reservistenkameradschaft Freihung 1998 und hat diese bis zu seinem gesundheitsbedingten Rückzug im Jahr 2011 als Vorsitzender geleitet. Derzeit hat er das Amt des 3. Vorsitzenden und US-Beauftragten inne. Für seine Verdienste wurde Stabsfeldwebel d. Res. Lindthaler 2011 zum Ehrenmitglied der Freihunger Soldaten- und Reservistenkameradschaft ernannt. Freihungs Reservistenchef, Oberstleutnant d. Res. Norbert Bücherl, überreichte zur Erinnerung das Vereinswappen und die Ehrenuhr der Kameradschaft. Für sein Engagement im Freihunger US-Partnerschaftsverband, 18. Combat Sustainment Support Battalion, wurde er 2014 zum Honorary Member (Ehrenmitglied) ernannt. Für den US-Verband gratulierte der vormalige Command Sergeant Major Bryan Kroontje aus Grafenwöhr.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.