Neues Fahrzeug für den Bauhof Freihung
Der alte Unimog hat ausgedient

Vermischtes
Freihung
13.02.2016
24
0

Zur Schlüsselübergabe des neuen Mehrzweckfahrzeuges hatten Bürgermeister Helmut Klier und der leitende Beamte des Marktes, Max Heindl, die Mitarbeiter des Bauhofes eingeladen. Wie der Bürgermeister ausführte, hat sich der Marktgemeinderat nach längerer Beratung entschieden, ein Fahrzeug mit Ladekran, einer hydraulischen Wechselbrücke, einem Salzsteuer und einem Schneeräumschild anzuschaffen. Es ersetzt einen 27 Jahre alten Unimog. Investiert wurden dafür 170 000 Euro.

Für die Zustimmung der Bürgervertreter entscheidend war, dass bei dem Mehrzweckfahrzeug ein schneller Wechsel von Sommer- auf Winterbetrieb möglich ist.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mehrzweckfahrzeug (1)Bauhof Freihung (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.