Vor Weihnachten auf Erden überall nur Hektik, Tanz und Disco-Musik

Bild: prö
Vermischtes
Freihung
21.12.2015
41
0
Freihung. (prö) Zur Generalprobe ihres Theaterstücks "Oh du fröhliche", das die Kinder der Josef-Voit-Schule bei der fürstlichen Weihnacht im Landratsamt aufführten, hatte die Schulleitung die Freihunger Senioren in den Musiksaal eingeladen. Lehrerin Michaela Makitta hatte seit Wochen mit den Schülern geprobt und sie auf den Auftritt vorbereitet. Das Stück handelte davon, dass der Nikolaus für seinen Besuch auf der Erde mit seinen Engeln im Himmel traditionelle Weihnachtslieder einstudieren wollte, wovon die Engel aber wenig begeistert waren. Sie erklärten dem Nikolaus, dass sich auf der Erde vieles verändert habe und dass die Menschen keinen Wert mehr auf Weihnachten legen würden. Ungläubig begab sich der Nikolaus in Gestalt eines Reporters auf die Erde, um zu überprüfen, ob die Engel recht hatten. Was er dort erlebte, stimmte ihn nachdenklich. Dort war eine Hektik vor dem Fest festzustellen, überall hörte er Discomusik, es wurde getanzt und von weihnachtlicher Stimmung unter den Menschen gab es keine Spur. Mit Überzeugung, viel Geduld und mit Hilfe seiner Engel verstand er es, den Menschen das Fest wieder nahe zu bringen. Für dieses besinnliches Weihnachtsstück und ihre schauspielerische Leistung bekamen die Schüler viel Applaus. Bärbel Mohr als Sprecherin der Seniorengemeinschaft überreichte jedem Akteur ein Geschenk.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.