Kathreintanz im Dotzlersaal

Die zwei Schneidigen.
Freizeit
Freudenberg
14.11.2016
94
0
Freudenberg: Gasthaus Dotzler | Kathrein stellt den Tanz ein - das gilt heuer auch in Freudenberg. Für Freitag, 25. November, laden die beiden Kulturvereine Freudenberg und Lintach zum Kathreintanz in den Dotzlersaal ein. Es spielen die Hammerbachtaler Blousn sowie die zwei Schneidigen. Los geht's um 19 Uhr. Der Eintritt kostet 6 Euro und wird an der Saaltür kassiert.

Die Hammerbachtaler Blousn ist bekannt für ihre bodenständige, traditionelle Blasmusik. Viele verzwickte Zwiefache finden sich im Repertoire der Kapelle aus Freudenberg, Stücke die kaum noch auf den Tanzböden zu hören sind.



Die zwei Schneidigen bestehen aus Christian Müller aus Waldkirch und Manfred Wild aus Eslarn. Mit Quetschn und Horn spielen sie nach dem Motto "nicht nach Noten, nur nach Mass'n" bodenständige Volksmusik, gewürzt mit deftigem Sauschmatz (Wortbeiträgen). Das kann heiter werden im Dotzlersaal! Was der Heimat- und Kulturverein Freudenberg sonst so unternimmt, findet sich unter www.hkv-freudenberg.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.