Kinderfasching des Heimat- und Kulturvereins Freudenberg
Kleine Klonkrieger und Jedi-Ritter fliegen ein

Freizeit
Freudenberg
09.02.2016
64
0

Fasching wie von einem anderen Stern im Dotzlersaal: Jede Menge Klonkrieger und Jedi-Ritter flitzten bei der Kindergaudi des Heimat- und Kulturvereins über die Tanzfläche. Viele Familien nutzten die Gelegenheit, um mit ihrem Nachwuchs die fünfte Jahreszeit zu feiern. Die Mamas der Gardekinder hatten ein reichhaltiges Kuchenbüfett vorbereitet. Höhepunkt war natürlich der Auftritt der Kinder- und Jugendgarde. Das Jugendprinzenpaar Marina I. und Kevin I. eröffnete die Show mit einem Walzer. Für die Tänze gab es viel Applaus - vor allem auch für den Einsatz von Maskottchen Brunhilde, das als Rock'n'Roll-Tänzer eine ausgezeichnete Figur machte. Heute führt die Garde den Freudenberger Faschingszug an, der sich um 14.30 Uhr an der Ecke Jakobiplatz/Hauptstraße in Bewegung. Bild: gri

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.