Weihnachtsschießen bei der Schützengesellschaft Paulsdorf
Frei stehend und aufgelegt

Der Schützenverein Paulsdorf ehrte die Sieger beim Weihnachtsschießen, hier die auf Fest (von links): Robert Meiler, Stefanie Richter, Sigrid Schörner, Silke Reindl, Ingrid Singer und Schützenmeister Christian Schörner. Bild: rst
Freizeit
Freudenberg
07.01.2016
65
0

Paulsdorf. Die Schützengesellschaft Paulsdorf vergab die Preise für das Weihnachtsschießen, an dem sich 37 Schützen beteiligt hatten. Auf Glück-Meister frei stehend siegte Sigrid Schörner mit 93 Ringen vor Tanja Singer (32,2-Teiler) und Silke Reindl (88 Ringe). Bei den aufgelegt Schießenden setzte sich Robert Meiler mit 91 Ringen durch vor Helene Groß (29,4-Teiler) und Herbert Bernet (88 Ringe). Auf Fest frei stehend errang Sigrid Schörner mit einem 38,8-Teiler den Sieg, gefolgt von Ingrid Singer (88,2) und Silke Reindl (115,5). Aufgelegt gewann Vitus Reichl mit einem 96,1-Teiler vor Robert Meiler (132,2-Teiler) und Stefanie Richter (140,4). Alle Teilnehmer konnten sich je nach Platzierung einen Preis aussuchen.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.