Hammermühlenkinder stürmen das Rathaus
Schnipp-schnapp,die Krawatte ist ab

Vermischtes
Freudenberg
10.02.2016
75
0

Mit einem kräftigen "Helau!" stürmten die Jüngsten der Gemeinde Freudenberg die Verwaltung. Eine bunte Truppe aus Feuerwehrleuten, Löwen, Eulen, Clowns, Prinzessinnen und Krokodilen streifte singend durch die Flure der Gemeindeverwaltung.

Das Jungvolk der Krippe Hammermühlenkinder zog dann mit einer Polonaise durch die Büros und nahm das Bürgermeisterzimmer ein. Gemeindeoberhaupt Alwin Märkl begrüßte sie und musste sogleich ein Stück seiner Krawatte opfern. Unter den Zurufen der Kinder schnitt die Krippenleiterin Stefanie Strenzel den Schlips entzwei. Die kleinen Besucher inspizierten die Räume sehr genau, bevor sie einen Tanz aufführten und sich wieder auf den Rückweg machten. Bürgermeister Alwin Märkl versorgte die lustige Truppe mit Gummibärchen und bedankte sich für ihren Besuch. Die kleinen Maschkerer feierten anschließend in der Krippe noch eifrig weiter.
Weitere Beiträge zu den Themen: Fasching (647)Kinderkrippe (56)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.