Jahreshauptversammlung der Wasserwacht-Ortsgruppe Freudenberg
352 Stunden Dienst im Bad

Vermischtes
Freudenberg
31.03.2016
1
0

Bei der Jahreshauptversammlung der Wasserwacht-Ortsgruppe Freudenberg im Vereinsheim informierte nach einer Begrüßung durch den Vorsitzenden Rudolf Schinabeck der technische Leiter Georg Götz über die im Vorjahr erbrachten Wachstunden im Freibad: insgesamt 352 Stunden.

Die Wintermonate wurden zur Fort- und Weiterbildung mit rund 200 Trainings-Einzelstunden sinnvoll genutzt, um den Betrieb und die Sicherheit im Freibad weiterhin gewährleisten zu können. Der Dank des Vorsitzenden galt allen Mitgliedern, die die Wasserwacht Freudenberg aktiv oder passiv Jahr für Jahr unterstützen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.