Johann Haller aus Etsdorf wird 80 Jahre alt
Sehr naturverbunden

Johann Haller (rechts) aus Etsdorf feierte 80. Geburtstag, wozu ihm Bürgermeister Alwin Märkl (links) gratulierte. Bild: gef
Vermischtes
Freudenberg
20.06.2016
14
0

Etsdorf. Bei guter Gesundheit feierte Johann Haller im Kreise seiner Familie 80. Geburtstag. Zum Gratulieren kamen auch Bürgermeister Alwin Märkl und Pfarrer Norbert Götz. Vertreter von Feuerwehr und Obst- und Gartenbauverein überbrachten ebenfalls Glückwünsche.

Der aus Etsdorf stammende Jubilar wurde als achtes von neun Kindern des Ehepaars Johann und Anna Haller geboren. Der kleine Johann wuchs in Etsdorf auf und ging dort auch zur Schule. Anschließend arbeitete er zuerst am Bau und dann im Ziegelwerk in Trisching. Weitere 25 Jahre bis zum Ruhestand war er bei der Firma Buchtal beschäftigt. Seine Frau Maria, eine geborene Birner, kannte er bereits seit Kindertagen. Die beiden heirateten 1960 in Etsdorf. Bereits ein Jahr zuvor hatten sie sich ein Haus gebaut, was zur damaligen Zeit nicht üblich war. Dort leben sie auch heute noch.

Sie haben einen Sohn und eine Tochter. Inzwischen gehören vier Enkel zur Familie. Haller verbringt gern viel Zeit in der Natur. Er ist seit vielen Jahren Mitglied bei der Feuerwehr und beim Obst- und Gartenbauverein in Etsdorf.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.